Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
91 Einträge
Thomas aus Leipzig
Lusi a.Berlin, 25.Februar 2019

Ich habe es heute endlich, mal geschafft in den Täubchenweg 72 einzukehren. Ich habe Lusi gebucht und ich muss sagen...die Frau Ist der Hammer. Alles richtig gemacht.Sie küsst und bläst sehr gut. Während ich sie oral befriedigte kam sie desöfters. Jedenfalls zuckte ihre Muschi heftig. Sie war die ganze Zeit super drauf und absolut geil. Auch der Empfang war sehr nett.
Fazit: Ich komme auf alle Fälle wieder.....
P. aus Leipzig
Monika a.Russland, 23.Februar 2019

Wenngleich ich auch eher zum sachlicheren Schreibstil neige und nichts so auf blumiges Um- und Beschreiben stehe, ist für mich bei dieser jungen Dame eine Ausnahme nötig. Alles was der Kollege oben geschrieben hat, trifft definitiv zu. Kleine Ergänzung zu den Haaren, die tatsächlich bis auf den Po reichen: sie sind freilich nicht echt. Aber das ist kein Mangel, wollt es nur am Rande erwähnen.
Aus dem Bericht ist zu lesen, dass es ein sehr gute SDL ist und man unbesorgt hingehen kann. Absolut richtig und so trifft das auf viele der Ladys im Taubenschlag zu. Diese Woche ohnehin, wo mit Jennifer und Maruscha noch 2 sehr sympathische Frauen am Start sind, die für mich schon seit Jahren immer Garant für überdurchschnittlich guten Sex sind und beide für mehr als erstklassige Dienstleistung stehen. Eigentlich wäre ich deswegen nicht auf eine Buchung der neuen Monika gekommen. Je ein Besuche bei diesen beiden Topfrauen sollte in einer Woche ja eigentlich auch genügen. Aber bei meinem Besuch hat Alex gemeint, ich solle mir unbedingt etwas Zeit mit der in Leipzig Neuen gönnen. Ihr Service würde mich begeistern. Und das habe ich dann auch getan und keine Sekunde bereut.

Das hier beschriebene Girl ist auf eine besondere Art herausragend. Sie ist ein erotischer Wirbelsturm. Sex mit ihr ist ein bisschen so, wie vom Wolf gefressen zu werden.... 🙂

Sie kam ins Zimmer und schon ihr erster ZK hatte etwas überfallartiges an sich und ist geeignet einem Mann die Luft zu nehmen. Auch der oft etwas vorschnell gebrauchte Begriff "die Zunge in den Hals stecken" ist für ihre Art zu küssen definitiv die richtige Bezeichnung. Ob man(n) will oder nicht. Sie tut es und sie will es für sich haben. Sie war auch nicht bereit etwas vom Gas zu gehen und so wusste ich schon nach 3 Minuten, dass dieses Date besonders intensiv und megageil wird.
Während mir von ihrem Zungenwirbel schon fast etwas schwindelig wurde, hat sie sich nebenbei schon manuell um mein Teil gekümmert.
Etwas später auf dem Lager schlug sie Position 69 vor und gab zu verstehen, dass sie es mag, wenn man ihre Pobacken etwas kräftiger anfasst. Der Hintern ist wohl auch zum sprichwörtlichen Nüsseknacken geeignet. Sehr sexy. Und nebenher ihre intensive orale Verwöhnung.
Sex dann in mehreren Stellungen bis zu (m)einem intensiven Höhepunkt.
Muss ich bei Gelegenheit unbedingt noch mal machen:icon14:
Marek aus Dresden
22.Februar 2019 Jenifer aus Polen!
Für mich zwei mal pro Woche nicht genug bei dir! Erfüllt immer alle meine sexuellen Wünsche)) Sie ist eine Kombination aus einem Engel und einem Dämon.
Natürlich bis zum nächsten mal und um fortzufahren......
Jan aus Leipzig
Jennifer a. Polen, 21. Februar 2019

Ich komme gerade von Jenni und bin noch total im Rauch. Ihr Service ist unbeschreiblich und zu 100% zu empfehlen.

Ich wurde freundlich von der Hausdame begrüßt da Ich ein wenig zu früh da war musste ich etwas warten aber ich habe etwas zu trinken bekommen und was zu lesen. In der zeit hat sich mir auch Natali vorgestellt und auch sie ist eine Bombe von Frau aber ich hatte ja schon ein Auge auf Jenni geworfen und wollte sie. Nach einer weile kam sie dann auch und stand in einem roten hauch von nichts vor mir und stellte sich lächelnd vor. Ich war sofort in einer anderen Welt. Sie ist eine super liebe und attraktive junge Frau aber auch sehr versaut und sie versteht ihr Hand- und Mundwerk 😉

Danach ging es richtung Spielwiese wir haben die Formalitäten geklärt. Da Spielzimmer war sehr schön eingerichtet und das Bett sehr bequem. Mir wurde danach die Dusche angeboten, was ich auch zugleich nutzte. wieder zurück im Spielzimmer ging es sofort los. Details behalte ich aber für mich und genieße noch mal meine Gedanken daren 😀

Nach dem wir fertig waren wurde mir erneut die Dusche angeboten und etwas zu trinken. Nachdem sich Jenni sehr liebevoll von mir verabschiedet hatte und ich mich angezogen hatte führte mich die Hausdame wieder zur Tür und verabschiedete mich.

Alles im allem war ich zu 1000% zufrieden. Die Wohnung 72 hebt sich deutlich ab von anderen Adressen in Leipzig. Ich war heute das erste mal dort und ich glaube ich werde zum Stammkunden werden da man hier sich wirklich als Gast fühlt und nicht nur als ein Kunde der schnell abgefertigt wird.

Also vielen Dank noch mal an alle für den schönen abend
The Answer aus Leipzig
Mia a.Russland 16. Februar 2019

Ich hatte heute das vergnügen bei Mia einen Termin zu haben, eine halbe Stunde für bekanntlich 80€. Das bereits ein Bericht hier zu Ihr existiert habe ich erst hinterher gesehen/gelesen und dachte ich schreibe mal einen zweiten Bericht da diese nicht komplett Deckungsgleich sind.

Die Bilder auf der Internetseite sind meiner Meinung nicht sonderlich bearbeitet und geben Sie gut wieder, Sie ist etwa 1,70 groß. Zu Ihrer Konfektionsgröße kann ich nicht sonderlich viel sagen, es ist allerdings festzuhalten das Sie schlank ist und keinerlei Bauchansatz oder ähnliches hat, aber aufgrund dessen das Sie etwas größer ist, ist sie natürlich nicht zierlich. Ich fand Sie definitiv Hübsch und die Figur toll. Im Übrigen war Sie die ganze Zeit gut gelaunt und nett, was aber eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte.

Nach der Dusche ging es los mit Zungenküssen im Stehen und auf dem Bett. In meinem Fall „richtige“ Zungenküsse, schön tief und davon nicht zu wenig über die gesamte Dauer, wenn Sie nicht gerade woanders mit dem Mund beschäftigt war. Am Ende sagte Sie mir das Sie Raucher nicht besonders mag, nur als Vorwarnung.

Der folgende Blowjob war ganz gut, Eierlecken, abwechslungsreich und schön tief, mir persönlich nur etwas zu kurz von der Dauer. Der Sex dann in verschiedenen Stellungen, wobei Sie durchaus etwas lauter ist und somit zumindest die Illusion gut rüberbringt. Nur beim Doggy gab es den Hinweis von Ihr bitte nicht zu schnell und zu tief, ironischer Weise kam genau das dann von ihr.

Ich persönlich würde eine Wiederholung von der Konkurrenz in der jeweiligen Woche abhängig machen, könnte es mir aber durchaus vorstellen auch wenn in ein paar Punkten noch etwas Luft nach oben ist.

Eine kurze Massage gab es auch noch, schön fest von Kopf bis Fuß, aber das ist sicherlich nicht der Grund des Besuchs gewesen.
darkangel aus Leipzig
Mia a.Russland, 14.Februar 2019

Mia sollte es sein.... also ab in den Taubenschlag. Erwartet hätte ich eher eine kleine zierliche Maid... immerhin wird eine KF32 bei 1,65m ausgepriesen. In Natura war es dann eher eine gute! KF 36 und auch bestimmt etwas größer gewachsen als angegeben. Nunja ... insgesamt aber ein hübsches Mädel und kein Grund alles abzublasen.

Nach der obligatorischen Vorstellungsrunde ist mir Ella noch sehr positiv in Erinnerung - geiles Gerät....

Aber zurück zu Mia. Gebucht waren 100€ für 45 Min. Zu Beginn etwas schmusen mit Küssen auf den Mund. ZK von mir wurden ... ich sag mal geduldet, aber nicht akzeptiert. Dann ab auf's Bett. Lecken dürfte ich sie nicht, was mich jetzt echt überrascht hat! Nach ihrer Aussage erst bei der 120 € Variante mgl.?!? Das ist sicher Bullshit gewesen - sie wollt es einfach nicht und ich hab keinen Bock auf Diskussionen beim Akt, da das der volle Lustkiller ist. OK dann halt nicht lecken, aber Blasen bei mir. Das hat Sie gut gemacht, variantenreich, auch mit Eierlecken und Tendenz zum DT. Gefickt wurde dann 2 x in mehreren Stellungen. Sie ist gut mitgegangen und es durfte auch ordentlich zur Sache gehen. Besonders eng fand ich sie jetzt aber nicht, wofür sie ja nix kann.

Alles in Allem eine gute Nummer aber nicht der Oberburner. Man(n) hat ja vorher immer so sein Kopfkino und das wurde diesmal eben nicht so recht getroffen.
Für mich mit Mia eher erstmal keine Wiederholung, da gibst noch viele andere, die mich reizen.

Die Lokation bei den Täubchen ist für mich die erste Adresse in LE. Nicht so das typische Puff-Ambiente, mit rot oder rosa, sondern eher helle bis gedeckte Farben. Schöner großer Spiegel am Bett. Und... es kam sogar etwas Sonnenlicht ins Zimmer, wunderbar.

Die Hausdame ist freundlich aber schon ein bisschen resolut, was sicher in dem Job von Vorteil ist. Insofern komm ich damit schon klar.

Na dann bis zum nächsten Mal...
hunter aus Leipzig
Ola a.Polen, 14. Februar 2019
Ich komme gerade von Ola und bin immer noch verzaubert. Es war einfach mega geil mit ihr, ZK sehr lange ausgiebig und sehr intensiv, langes Gebläse auch super schön, sie hat eine leckere Pussy und schmeckt sehr gut, ich konnte sie ausgiebig Fingern, kein Hand wegschieben und keine Kommentare wie, mach so nicht oder so, alles total entspannt zärtlich und lustig, es war wirklich GF6 vom feinsten, wie mit einer guten Freundin, Bilder passen auch und wer nicht unbedingt ganz junges Gemüse braucht ist bei ihr richtig aufgehoben, von mir ein absoluter Tipp...:Klasse:.
Beim :Ficken: positioniert sie sich super, immer freier Blick auf ihre geile Muschi, welche es mir sehr angetan hatte. Das Geld war super angelegt, weil danach die absolute Zufriedenheit sich einstellte.
:Danke: Ola, war super schön mit dir...und an alle Formuler, seid lieb zu ihr.

schönen Tag euch allen
Lexa aus Leipzig
Super Team kann ich nur empfehlen
B.
Magda a.Polen, 11.Februar 2019
Magda istceinfach die beste! Bei ihr vergisst du einfach alles und kannst dich fallen lassen! Nicht nur der Sex ist Wahnsinn, sondern auch sie an sich! Ihr Humor, ihre lockere Art und ihre Optik!
Einfach eine Hammer Frau!
H. aus Dresden
Roberta aus Rumänien, 9.Februar 2019

War heute das erste mal in Sachen SEX unterwegs und dachte mit, ruf doch mal bei Wohnung 72 an.. Ich bekam dankenswerter Weise einen Termin bei Roberta aus Rumänien und ich muss sagen die Zeit ist wie im Flug vergangen und Roberta wer total spitze. Roberta würde ich jederzeit wieder besuchen - Danke!
M
Karin a. Slowakei , 6.Februar 2019

Super sache, Karin ist ein leicht älteres Semester, obwohl Ihr Körper diese Aussage nicht bestätigt.
Sie kümmerte sich Humorvoll, verspielt und intensiv um mich.
Ihre Erfahrung merkt mann (positiv)
Hartes geblase auf allen vieren, gegenseitiges ablecken, dann kräftiger Sex in mehreren Stellungen.
Für eine Massage (mit erstaunlich kräftigen Fingern) reichts auch noch.
Einziger Nachteil ist ihr gestöhne, aber ich nehme an das turnt viele erst gerade an.

Eine Liebevolle schöne erfahrene Frau, die Vorredner haben recht.
Stefan aus Leipzig-Möckern
Vielen Dank Magda 4.Februar 2019

Du bist ein Traum - Einfach Sensationell - mehr muss ich nicht mehr sagen.
Dirk aus Leipzig
1.Februar 2019, Rihanna
Ich hatte heute eine halbe Stunde bei Rihanna gebucht. Ein perfektes date. Insbesondere der BJ war erstklassig.
Willy aus Leipzig
Elma a.Polen, 26.Januar 2019

War heute 1 Stunde bei Elma, Täubchenweg-Leipzig.
Super Service, wie im Profil beschrieben, Zeit etwas überzogen.
1 Stunde toller Gfs mit Zk einfach super und jeden Cent der 140 € wert.
unbekannt aus Leipzig
Elina a.Russland, 25.Januar 2019

Danke @Pirro, für diesen sehr heißen Tip. Ich habe Elina auch besucht und kann deine Eindrücke voll bestätigen. Sie hat in unserer gemeinsamen Stunde alles aber wirklich alles super gut gemacht und dabei hat es mehr als geknistert. Elina kann sich so richtig ins Zeug legen, bei allem was sie macht. Von Schüchternheit keine Spur. Die Chemie hat offensichtlich auch sofort gestimmt. Smalltalk zwischendurch war auch sehr angenehm und für ein Erstdate schon recht privat....Alles in Allem, Elina beherrscht ihr Handwerk perfekt. Ich bin einfach nur begeistert von diesem wunderbaren, bildhübschen Mädchen. Absolute Empfehlung von mir, hoffentlich kommt sie wieder. Eine Wiederholung ist absolut zwingend.
P aus Leipzig
Elina a.Russland, 25.Januar 2019

Elina ist eine sehr attraktive Frau ca Mitte 20, leicht dunkler Teint, gebräunt, schlank, aber nicht dünn. Idealmaße sozusagen. Die Bilder scheinen sehr aktuell, genauso sieht sie aus. Verständigung auf Englisch. Gebucht 45 min.

Sie ist zum ersten Mal bei den Täubchen, daher noch etwas unsicher mit den Abläufen "davor & herum".
Nach dem Frischmachen gemütliches Kennenlernen im Stehen. Sie hat eine samtweiche Haut und küsst sehr gut, anfangs sehr zart, tastend, dann auch intensiver. Und kein Hauch von kaltem Rauch.
Ihre Brüste getunte B-Größe mit den dunklen Nippeln, sehr handlich, wie auch ihr runder Po.

Dann entblättert und es ging in die Waagerechte. Ihr Service anfangs etwas schüchtern, mit Anleitung dann aber wunderbar. Sie blies erst sehr zart, dabei Eierkraulen und Verwöhnen mit der Zunge, dann fester und saugender und Lecken der Kronjuwelen.
Nun ging es in der Reiterstellung weiter. Wow, ist sie eng! Auch hier erst langsam, tastend, mit sanften Küssen auf Hals und Mund. Dann fester und heftiger, mit leicht kreisendem Becken. Geil, wie sie ihren Oberkörper leicht nach hinten biegt und ihre Brüste in die Höhe ragen. Da muss man zugreifen 😉

Die 45 Minuten vergingen wie im Flug. Sie ist wohl eher der GFS Typ denn die Pornobraut, aber eine echte Bereicherung für die Täubchen. Freue mich schon auf ein Wiedersehen !

Viel Spaß euch mit ihr.
Stefan aus Leipzig
Hannah a.Prag, 24.Januar 2019

Gerade eine wundervolle halbe Stunde mit Hannah verbracht! Super sexy, super lustig! Da hat alles gepasst! Gern wieder
Ringo aus Leipzig
Hanna a.Prag, 21.Januar 2019

War heute bei ihr.
Sie ist eine ganz lustige und liebe Deutsch-Tchechin. Schätzungsweise Anfang-Mitte 30.
GF6 vom Feinsten, mit ZK, franz., GV und schöne u. lustige Gespräche davor und danach.
Für mich hat es sich jedenfalls gelohnt. Ich war nicht das letzte mal bei ihr.
Gruß
Ringo
CP aus Leipzig
Samanta a.Ungarn, 17.Januar 2019

Samanta ist in der laufenden Woche am Start. Erfreulicherweise sind die Bilder auf der Website real und nicht retuschiert. Gleichwohl begegnet man(n) einer deutlich freundlicheren Erscheinung als die Bilder eventuell vermuten lassen.
Aufregende Figur, ziemlich heißer Po, mit HighHeels unendlich lange Beine - Oberweite und Lippen (Mund) getuned, muss man mögen, Tattoos wie auf den Bildern, ein kleines Piercing mittig unterhalb des Busens.
Gute Performance, im Zusammenspiel mit einem großen Spiegel für mich ein optischer Leckerbissen.
Mein Fazit: 9 von 10 Punkten - in der laufenden Woche die für mich optisch attraktivste Erscheinung.
Mike
14.Januar 2019, Nelly aus Polen

Nelly... Nelly ist einfach mein Lieblingsmädel. Nicht nur hier im Täubchenweg 72, und nicht nur im Leipzig, sondern im ganzen Welt. Leider ziehe ich in kurzem wieder nach Amerika, und sie kommt bis dahin wohl nicht wieder nach Leipzig. Also heute habe ich ihr zum letzen Mal gesehen. Ich habe jetzt viele Gefühle. Aber ich wollte was über sie sagen.

Natürlich wollen alle wissen, die das gerade lesen, wie ihr Service ist. Und natürlich muss ich sagen: einfach außergewöhnlich. Besonders wenn bläst und reitet, verliert man den Verstand. Aber mein Lieblingsakt ist sie zu lecken. Wie sie stöhnt und sich bewegt... Kann ich wirklich nicht beschreiben. Mann muss es einfach erleben.

Aber sie ist viel mehr als ihr sexuelles Service. Sie ist das süßeste, gütigste Mädel, die ich je kennengelernt habe. Es ist leicht, mit ihr zu reden, und ihr zu trauen. Ich habe mich immer eine emotionale Verbindung mit ihr gefühlt. Wenn ich mit ihr bin, bin ich glücklich- etwas, das selten bei mir passiert.

Du wärst sicherlich zufrieden, wenn du Nelly besuchst. Mit ihr hatte ich nie das Gefühl, dass es ein Service war. Für mich, war sie immer wie eine Freundin.

Am Ende will ich was zu Nelly sagen, falls sie das je liest. Weil wir miteinander auf Englisch reden, schreibe ich dieses letztes Teil auf Englisch.

Nelly, with all my heart, thank you for all the wonderful times we've had over the past few years. Every time I left you, I waited for the next time I would see you. There was nothing I anticipated more than your next visit. I know I said it many times in our parting, but I will miss you more than you will ever know, and I will never, ever forget you. Good luck with everything life brings you. Goodbye.Nelly... Nelly ist einfach mein Lieblingsmädel. Nicht nur hier im Täubchenweg 72, und nicht nur im Leipzig, sondern im ganzen Welt. Leider ziehe ich in kurzem wieder nach Amerika, und sie kommt bis dahin wohl nicht wieder nach Leipzig. Also heute habe ich ihr zum letzen Mal gesehen. Ich habe jetzt viele Gefühle. Aber ich wollte was über sie sagen.

Natürlich wollen alle wissen, die das gerade lesen, wie ihr Service ist. Und natürlich muss ich sagen: einfach außergewöhnlich. Besonders wenn bläst und reitet, verliert man den Verstand. Aber mein Lieblingsakt ist sie zu lecken. Wie sie stöhnt und sich bewegt... Kann ich wirklich nicht beschreiben. Mann muss es einfach erleben.

Aber sie ist viel mehr als ihr sexuelles Service. Sie ist das süßeste, gütigste Mädel, die ich je kennengelernt habe. Es ist leicht, mit ihr zu reden, und ihr zu trauen. Ich habe mich immer eine emotionale Verbindung mit ihr gefühlt. Wenn ich mit ihr bin, bin ich glücklich- etwas, das selten bei mir passiert.

Du wärst sicherlich zufrieden, wenn du Nelly besuchst. Mit ihr hatte ich nie das Gefühl, dass es ein Service war. Für mich, war sie immer wie eine Freundin.

Am Ende will ich was zu Nelly sagen, falls sie das je liest. Weil wir miteinander auf Englisch reden, schreibe ich dieses letztes Teil auf Englisch.

Nelly, with all my heart, thank you for all the wonderful times we've had over the past few years. Every time I left you, I waited for the next time I would see you. There was nothing I anticipated more than your next visit. I know I said it many times in our parting, but I will miss you more than you will ever know, and I will never, ever forget you. Good luck with everything life brings you. Goodbye.